Logo Bundesministerium für Bildung und Forschung --> Link auf Startseite Logo Wissenschaft im Dialog --> Link auf Startseite Logo Deutscher Verband Technisch-Wissenschaftlicher Vereine --> Link auf Startseite
   Home · Kontakt · Impressum · Newsletter · Sitemap    
Logo Jahr der Technik 2004 --> Link auf Startseite    
   Jahr der Technik  Veranstaltungen  Zentrale Veranstaltungen  Hannover      
Jahr der Technik
Aktuelles
Schule & Beruf
Veranstaltungen
· Zentrale Veranstaltungen
- Berlin
- Leipzig
- Hannover
- Hamburg
- Düsseldorf
- Dresden
- Gelsenkirchen
- Stuttgart
- Darmstadt
- München
- Duisburg
· Veranstaltungskalender
· Veranstaltung eintragen
· weitere Highlights
Organisation
Pressecenter
Haus der Technik
Welt der Technik
*BewegungsSignale
*ZukunftsNavigation
*LeuchtZeichen
*MobilTräume
*VitalitätsImpuls
Volltextsuche
Logo nanoTruck --> Link auf Startseite
Fragen zum Jahr der Technik?

Gebührenfreie Infohotline
0800-TEC2004
(0800-832 2004)
Mo. bis Fr. von 08 bis 20 Uhr
Zukunftsnavigation



Das Jahr der Technik auf der HANNOVER MESSE 2004

Vom 19. - 24. April 2004 mit dem Thema: "Zukunftsnavigation - Jugend und Ausbildung"




Das Jahr der Technik – Zukunft made in Germany zeigte auf der HANNOVER MESSE 2004, wie vielseitig technische Berufe sind und welche Ausbildungsmöglichkeiten die Technik-Branche bietet. Im Rahmen der Sonderschau GO FOR HIGH TECH in Halle 23 präsentierte sich das Jahr der Technik vom 19. - 24. April mit dem Leitthema „ZUKUNFTSNAVIGATION – Jugend & Ausbildung“; Jugendliche und die breite Öffentlichkeit konnten die Faszination der Technik in zahlreichen interaktiven Zukunfts- und Erlebniswelten erfahren.






MTV-Show zum Jahr der Technik
Das Programm auf der Jahr-der-Technik-Bühne informierte die Zuschauer und Zuschauerinnen unter anderem über berufliche Chancen in der Technik-Branche und begeisterte das Publikum mit Quizshows sowie Auftritten verschiedener Bands.



Lexy & K-Paul bei der MTV-Show

Die Attraktion war die MTV-Show „Select MTV”, exklusiv zum Jahr der Technik: BRO'SIS, Melbeatz feat. Kool Savas & Samy Deluxe, Lexy & K-Paul und Reamonn rockten und tanzten - dazwischen: Moderator Patrice, der die Stellung hielt und unter anderem den Zukunftsforscher Dr. Robert Gaßner und Thomas Brdaric von Hannover 96 interviewte. Das Gespräch mit Bundesforschungsministerin Bulmahn zum Thema Technik und Ausbildung war ein weiterer Höhepunkt der MTV-Show, bei der rund 800 Zuschauer waren.








Ministerin Bulmahn beim Rundgang durch Halle 23




Ministerin Bulmahn, Schirmherrin von GO FOR HIGH TECH, besuchte anschließend auf ihrem Rundgang durch Halle 23 unter anderem die Technik-Rallye mit dem Technik-Quiz und sprach bei dem Ausbildungsstrukturprogramm des BMBF mit Herrn Brosi, Stellvertretender Generalsekretär des Bundesinstituts für Berufliche Bildung, über Ausbildungsberufe für die High-Tech-Branche.









Wenn jemandem ein Licht aufgeht...


Technik-Rallye mit Technik-Quiz
Dass Technik viel Spaß machen kann, konnten Kinder und Jugendliche auf der Technik-Rallye erfahren. Rund 3800 Teilnehmer und Teilnehmerinnen stellten ihr technisches Wissen und Geschick unter Beweis und entdeckten dabei die aufregende Welt der Innovationen und Ingenieurwissenschaften. Reaktionsstärke und Wissen zählten beim Technik-Quiz: Wer die richtige Antwort parat hatte, musste blitzschnell auf den „Buzzer“ drücken, um zum Zuge zu kommen. Mit ein wenig technischem Grundwissen und tüftlerischer Kreativität konnten Mitstreiterinnen und Mitstreiter bei der Technik-Rallye zahlreiche tolle Preise gewinnen. 







Disskussionen beim TechTalk
TechTalk
Beim TechTalk gaben zahlreiche Gäste überraschende Einblicke in ihren technischen Beruf oder sprachen über Ausbildungsmöglichkeiten. 
Tipps aus der Praxis
Für Informationen und Tipps aus der Praxis sorgte der „Job & Career Market“: Das Karriereforum für Jobeinsteiger und Fachkräfte von morgen bündelte alle Aktivitäten zum professionellen Personalrecruiting. Zudem zeigten Unternehmensvertreter Perspektiven auf für einen erfolgreichen Start in die Berufskarriere. GO FOR HIGH TECH ist damit Deutschlands größte Plattform für junge Leute, die ihre Zukunft in technischen Berufen suchen. Technik zum Anfassen gab es beim „Planet HIGH TECH“: Hier lebten Messe-Besucher ihre Kreativität in Workshops oder bei Wettbewerben aus -Aktionstage, Wettbewerbe, Edutainment, Live-Experimente, Seminare und Workshops luden zum Mitmachen, interaktive Exponate zum Anfassen und Ausprobieren ein.




Das Innere des nanoTrucks

Der nanoTruck - Auf der Reise durch den Mikrokosmos

Der nanoTruck bietet beeindruckende Einsichten in die Welt der kleinsten Teilchen und präsentiert das Thema Nanotechnologie auf anschauliche Art und Weise. Im nanoTruck erlebten rund 6600 Besucherinnen und Besucher die komplexe und faszinierende Welt der Nanotechnologie – Wissenschaft „live“ mit Ausstellungsobjekten und interessanten Experimenten. 









Innovation und Information im Tor zur Technik: modernste Exponate aus Wissenschaft und Technik sind hier zu bewundern.
Tor zur Technik
Im „Tor zur Technik“, das Am Steintor platziert war, informierten sich etwa 3000 Besucher über technisch-wissenschaftliche Phänomene, Perspektiven zu technischen Ausbildungsberufen und über regionale Veranstaltungen.
Hier war viel Interessantes und Erstaunliches aus der Welt Technik zu bewundern: Computer, so klein wie Staubkörner, oder beispielsweise ein tragbares Gerät, das elektromagnetische Felder misst, die unter anderem von Handys ausgesendet werden.


Den Tourplan und Übersicht über die zentralen Veranstaltungen des Jahres der Technik finden Sie hier.  


News

  • Neues Buch: „Mein Auto repariert sich selbst - Und andere Technologien von übermorgen“ [mehr]


Veranstaltungen

  • MS Technik - Ausstellungsschiff zum Jahr der Technik [mehr]


Wettbewerbe

  • FIRST-LEGO-League-Finale: Auf Mission mit eurem LEGO-Roboter [mehr]
  • FOCUS Schülerwettbewerb „Schule macht Zukunft“ 2004/2005 [mehr]




Unsere Partnerorganisationen aus dem technisch-wissenschaftlichen Bereich. acatech VDE VDI DIN VDI VDE-IT DVS VDG GDCh Gi VDMA ZVEI Kompetenzzentrum zbi Netzwerk Projektträger Stahl DGLR
Cloudcasinolive.com: please enter a nickname of your choice.