Logo Bundesministerium für Bildung und Forschung --> Link auf Startseite Logo Wissenschaft im Dialog --> Link auf Startseite Logo Deutscher Verband Technisch-Wissenschaftlicher Vereine --> Link auf Startseite
   Home · Kontakt · Impressum · Newsletter · Sitemap    
Logo Jahr der Technik 2004 --> Link auf Startseite    
   Welt der Technik  BewegungsSignale     
Jahr der Technik
Aktuelles
Schule & Beruf
Veranstaltungen
Organisation
Pressecenter
Haus der Technik
Welt der Technik
*BewegungsSignale
*ZukunftsNavigation
*LeuchtZeichen
*MobilTräume
*VitalitätsImpuls
Volltextsuche
Logo nanoTruck --> Link auf Startseite
Fragen zum Jahr der Technik?

Gebührenfreie Infohotline
0800-TEC2004
(0800-832 2004)
Mo. bis Fr. von 08 bis 20 Uhr
 
Der Airbus – eine gigantische Patchworkarbeit



Flugkabine. Quelle: Airbus
Nicht nur immer mehr Produkte und Waren „reisen“ in Windeseile um den Globus, sondern auch Menschen. Auch hier müssen Ingenieure und Ingenieurinnen ihre Findigkeit unter Beweis stellen: Wie transportiert man  Menschen immer sicherer und umweltschonender um die Welt? Ein Antwort auf diese Frage ist der von Airbus entwickelte A 380. Dieses Flugzeug erinnert an ein Kreuzfahrtschiff. Während die Passagiere auf den oberen Decks in bequemen Sesseln sitzen, gibt es im Unterdeck Schlafkabinen, Fitness-Anlagen und Konferenzräume. Jeweils 550 Passagiere können mit einem Airbus 380 fliegen.  
 
Airbus-Flugzeuge werden in vier Ländern vormontiert. Französische Werke erstellen die Bauteile für die Cockpits und die mittlere Rumpfsektion. In Deutschland entstehen der vordere und der hintere Teil des Flugzeugs. Diese Teile werden in Hamburg mit Hydraulik-, Wasser-, Klima-, und Elektroniksystemen ausgestattet. Das deutsche Werk in Stadte stellt die Seitenleitwerke her. Spanische Werke fertigen die Höhenleitwerke. Die Flügel stammen aus England. Alle Bauteile werden schließlich zur industriellen Endmontage nach Toulouse geliefert. Dort entsteht der flugfertige Airbus. Ab 2006 soll er ausgeliefert werden.  
 

Weiterführende Informationen:  
 
www.airbus.com  
 
Artikel zum A 380:  
http://www.rundschau-online.de/kr/page.jsp?ksArtikel.id=1072109605378&listID=1038816899393&openMenu=&calledPageId=1039082845263  
 
http://www.rundschau-online.de/kr/page.jsp?ksArtikel.id=1072109605382&openMenu=&calledPageId=1039082845263  
 
 


Detail. Quelle: Airbus


Unsere Partnerorganisationen aus dem technisch-wissenschaftlichen Bereich. acatech VDE VDI DIN VDI VDE-IT DVS VDG GDCh Gi VDMA ZVEI Kompetenzzentrum zbi Netzwerk Projektträger Stahl DGLR
Get Bonuse as Much as $1200!Compare UK's Top Online Gambling Web Sites here pokiepalace.net.